Rückblick

Next Generation CFO 2017

CSR meets Performance !

Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Der grundlegende Wandel unserer Arbeits- und Lebenswelten durch neue Technologien und Organisationsmodelle geht mit einer Vielzahl disruptiver wirtschaftlicher Entwicklungen einher. Der CFO von morgen muss diese Herausforderungen als Chance begreifen und deren Potentiale mit unternehmerischem Mut und gesellschaftlichem Verantwortungsbewusstsein nachhaltig umsetzen.
Der jüngste Jahresbericht der Global Sustainable Investment Alliance belegt: Jeder vierte Euro, der von professionell verwalteten Fonds investiert wird, geht inzwischen an Unternehmen, die aktiv Maßnahmen für eine verantwortliche Unternehmensführung (Corporate Social Responsibility) ergreifen. Am Kapitalmarkt ist nämlich die Erkenntnis angekommen, dass Gewinn und gesellschaftliche Verantwortung kein Widerspruch sind. Im Gegenteil – Unternehmen, denen es gelingt, ihr Geschäftsmodell in den drei Dimensionen Ökologie, Soziales und Wirtschaft gleichermaßen stark aufzustellen, sind im globalen Wettbewerb besser positioniert und haben außerdem ein robusteres Risikoprofil.Das stellt allerdings CFOs vor neue strategische Herausforderungen. Es reicht nämlich nicht mehr, dass sich der Business Case einer Geschäftsstrategie rechnet, sondern auch der damit verbundene Social Case muss aufgehen. Dafür müssen CFOs auf mehr und vor allem komplexere Fragen Antworten finden können.

Unsere Sponsoren

Impressionen

Konferenzbericht downloaden

Next Generation CFO 2016

CFO 4.0: Accounting goes digital

Thomas Geisel
Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf
Die Unternehmen in der Region suchen den Austausch mit vielversprechenden Nachwuchskräften, die Studierenden auf dem Düsseldorfer Campus einen ersten Zugang in die berufliche Praxis. Die studentische Initiative NextGenerationCFO.2016 macht beides möglich und schafft damit eine echte Win-win-Situation für alle Seiten – das stärkt auch den Wirtschaftsstandort Düsseldorf nachhaltig.
Wie muss sich der CFO von morgen schon heute neu erfinden? Antworten gibt die NextGenerationCFO.2016, die Campus-Konferenz für Studierende und Professionals, die am 29.11.2016 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf unter der Schirmherrschaft von OB Thomas Geisel und IHK-Präsident Ulrich Lehner stattfindet. Fast 4 Milliarden Menschen nutzen heute schon das Internet – und die Anzahl der vernetzten Geräte und Maschinen wird für 2020 auf 40 Milliarden geschätzt.

Die digitale Transformation zur Industrie 4.0 ist da. Sie verändert ganze Branchen und gibt auch der CFO-Funktion ein neues Gesicht. Denn wenn Produkte ‚smart‘ werden: Welche strategischen Herausforderungen verbinden sich damit für den CFO und seinen Bereich? Wo kann in der digitalisierten Welt der Wertbeitrag von CFOs in Controlling und Investorenkommunikation noch liegen? Und welche Daten muss und kann ein Wirtschaftsprüfer zukünftig testieren? Dazu diskutieren CFOs aus internationalen und deutschen Unternehmen mit führenden Experten aus Rechnungswesen und Controlling auf der von dem studentischen Organisationsteam und dem Lehrstuhl für Accounting organisierten Konferenz NextGenerationCFO.2016 am 29. November 2016 auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Unsere Sponsoren

Konferenzbericht downloaden

Next Generation CFO 2015

Ist der CFO von heute der CEO von morgen?

Prof. Dr. Ulrich Lehner
Mitglied des Gesellschafterausschusses der Henkel AG & Co. KGaA sowie Präsident der IHK zu Düsseldorf
NextGenerationCFO.2015 - die Düsseldorfer Campus-Konferenz im Bereich Accounting - ist ein tolles Format, das die Vernetzung von Praxis, Forschung und Lehre fördert und Studierenden sowie Praktikern im Rahmen eines spannenden Tagungsprogramms die Möglichkeit bietet, über aktuelle Fragestellungen zu disktuieren und neue Kontakte zu knüpfen.
Aktuell geben sieben von zehn CFOs an, sie würden sofort eine CEO-Position übernehmen. Auch die Börse verzeichnet häufig Kurssprünge, wenn der CFO zum CEO wird - selbst außerhalb des eigenen Unternehmens oder Branche. Aber ist der Leiter des Finanzbereichs wirklich ein guter Vorstandsvorsitzender?

Wie kann sich der CFO als Master of Information und Hüter der Zahlen zum strategischen Architekten des Unternehmens entwickeln? Wie werden gerade im Finanzbereich kluge Entscheidungen und Empfehlungen formuliert – und wie werden sie in einer modernen und integrierten Unternehmenskommunikation nach außen präsentiert?

Diskutieren Sie mit CFOs aus internationalen und deutschen Unternehmen sowie mit führenden Experten aus Rechnungswesen und Controlling diese Fragen!

Unsere Sponsoren

Konferenzbericht downloaden